Original oder Fälschung?


Lassen Sie Ihr Sammlerstück oder aber das Objekt Ihrer Begierde

noch heute online begutachten.

Schnell, unkompliziert und zuverlässig.

 

Sie erhalten eine Einschätzung mit einer kurzen Begründung

schon innerhalb weniger Stunden per E-Mail.

 

Auch haben Sie die Möglichkeit, sich ein attraktives und qualitativ hochwertiges, 100% fälschungssicheres Echtheitszertifikat ausstellen zu lassen - vorausgesetzt natürlich, dass Ihr Objekt bei der 'Online-Begutachtung' für 'echt' befunden wurde.

 

Gehen Sie beim Kauf von teuren Sammlerstücken in Zukunft kein Risiko mehr ein - holen Sie sich Sicherheit!

 


Die Signatur - Ein Unikat mit Persönlichkeit

Signaturen sind etwas ganz Persönliches. Sie wachsen mit dem Menschen, verändern sich, wie auch der Mensch selbst sich ändert - optisch wie auch charakterlich.

Signaturen können dem geschulten Betrachter eine ganze Menge über das Wesen dahinter erzählen. Der Mensch unterschreibt entsprechend seiner Persönlichkeit - das ist zu 110% Gesetz. Gute Fälscher sind in der Lage, die Signatur eines Menschen "handwerklich zu imitieren". Jedoch hat jede Signatur gewisse unnachahmliche Charakteristika, die dem Menschen dahinter zugeordnet werden können, nicht jedoch dem "Handwerker".

"Der Wandel der Zeit"

Eine Unterschrift verändert sich zwangsweise wie auch der Mensch dahinter. Eine leichte, charakterliche Veränderung oder aber eine über einen längeren Zeitraum anhaltende Gefühlslage kann bereits erheblichen Einfluss auf die Handschrift/Unterschrift mit sich bringen. Dies ist ein ganz natürlicher Prozess.

Gerade bei (aufblühenden) Stars und Sternchen hat zunehmender Erfolg, Ruhm und Prominenz in aller Regel Einfluss auf die Unterschrift. Jemand, der zuvor 2 Unterschriften die Woche leisten musste, nun aber Hunderte, gar Tausende, der wird bei der Unterschriftsleistung natürlich nicht mehr den 'Elan' verspüren, eine schöne Signatur zu Papier zu bringen. Bei vielen "Superstars", sei es aus Film, Musik oder Sport, ließ sich beobachten, dass das Autogramm mit zunehmendem Erfolg an Größe und Genauigkeit verlor - die Signatur wurde über Nacht zum 'Massenprodukt'!

Dieser Umstand macht es auch dem gut geschulten Prüfer auf Echtheit einer Unterschrift oft nicht leichter, eindeutige Zuordnung zu erkennen und die "richtige Entscheidung" zu treffen.

 

Ein sehr schönes Beispiel für die "Mutation" einer Unterschrift ist der nachfolgende Verlauf von Eric Clapton Autogrammen - von 1964 bis 2009:

 

 

OneTruth - NEWS

Was gibt es Neues, was ist geplant?

Geplant ist die Integration eines Online-Marktplatzes, auf dem Sie Ihre Sammlerstücke anderen Sammlern zum Kauf/Tausch anbieten können. Wann dies tatsächlich realisiert wird,  kann ich Ihnen Stand Heute nicht genau sagen. "Work in progress..."

 Zudem soll zeitnah eine Linkliste zu Partnerseiten (rund um den Globus), sowie zu informativen, wichtigen und interessanten Webseiten rund um das Thema 'Autogramme&Autographen' zu finden sein.

 

Ideen oder Anregungen, natürlich auch Tipps oder Verbesserungsvorschläge können Sie gern über das Kontaktformular an mich weiterleiten. Ich bin prinzipiell für alle Anregungen (wenn denn seriös) offen.

 

Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf 'OneTruth.de' und danke Ihnen schon jetzt für Ihr Interesse und Vertrauen - ich werde Sie nicht enttäuschen!

Herzlichst,

Ihr Markus Becker